Mit der Bolt durch Bayern

... und über Bayerns Grenzen hinaus.

Fast schon Regen

Das Bild stammt von einer meiner ersten Fahrten mit der Bolt, wenn meine Foto-Sortierung richtig ist, war das im Juni 2018.

Normalerweise nutze ich mein Motorrad nicht für den Weg von oder zur Arbeit. Das hat den einfachen Grund, das Motorradfahren für mich Hobby und Vergnügen ist – mein Arbeitsweg führt jedoch vom Münchner Osten in den Münchner Westen. Da kann man entweder über den Mittleren Ring fahren oder über den Autobahnring – beide Alternativen sind keine Motorradstrecken, wie sie sich ein Genussfahrer wie ich wünscht. Außerdem neigen beide Strecken zur Staubildung im Berufsverkehr, ich kann mir schöneres vorstellen, als mit der Bolt durch Autokolonnen zu fahren.

Freitag ist jedoch meistens etwas früher Feierabend als an den übrigen Wochentagen, daher rücke ich freitags manchmal von meiner „Nimm-das-Auto-für-den-Arbeitsweg“-Regel ab. Wenn das Wetter schön ist, verlängere verlege ich den Heimweg vom direkten Weg München-West nach München-Ost etwas, meistens wird daraus dann (grob) München-West / Starnberg / Wolfratshausen / Geretsried / Bad Tölz / Holzkrichen / Glonn / München-Ost. Und schon ist der Genussfahrer glücklich. Über kleine Straßen, auf denen beinahe kein Verkehr herrscht, kann man entspannt Richtung Wochenende starten.

Aber zurück zum Foto. Es war einer dieser Freitage, an denen ich auf das Auto verzichten wollte und das günstige Wetter am Nachmittag für etwas Entspannung auf zwei Rädern nutzen wollte. Leider hat sich das Wetter auf halber Strecke dazu entschieden, doch auf Regen umzuschwenken. Ich hatte jedoch Glück und blieb trocken – wer will schon auf einer der ersten Fahrten mit einem neuen Motorrad gleich nass werden?

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

2 Kommentare

  1. X_FISH 22. Januar 2021

    Ich möchte auch mal wieder etwas anderes sehen als die weißen Massen, welche mich tagtäglich begleiten. Oder den Weg versperren weil gerade ein Radlader den zuammengeschobenen Schnee auf einen LKW befördert…

    Nun ja, Januar ist ja fast vorbei. Wird schon noch was werden mit dem Frühling. 🙂

    Ich bin jedenfalls schon gespannt auf neue Beiträge hier im Blog!

Antworten

© 2021 Mit der Bolt durch Bayern

Thema von Anders Norén